MDK-Transparenzbericht

MDK-Transparenzbericht

Der medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) und der Prüfdienst der privaten Krankenversicherung e. V. werden von den Landesverbänden der Pflegekasse beauftragt in den zugelassenen Pflegediensten Qualitätsprüfungen durchzuführen.

Qualitätsprüfungen sind im Pflegeversicherungsgesetz vorgeschrieben und erfolgen seit 2011 jährlich. Die Benotung wird in die Bereiche „Pflegerische Leistungen“, „ärztlich verordnete pflegerische Leistungen“ sowie „Dienstleitung und Organisation“ unterteilt. Sie bezieht sich auf die Aspekte des Pflegezustandes und die Wirksamkeit der Pflege- und Betreuungsmaßnahmen. Im Bereich „Befragung der Kunden“, wird die Kundenzufriedenheit erfasst, dieser ist nicht Teil der Gesamtnote, das Ergebnis wird separat erhoben.  

Den MDK-Transparenzbericht der Vivantes Ambulante Krankenpflege GmbH finden Sie hier für den Standort Neukölln und für den Standort Reinickendorf