Unsere Betreuungsangebote

Wir möchten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern soviel Abwechslung wir möglich vom Alltag bieten. Das Team der sozialen Betreuung stellt jede Woche ein umfangreiches Beschäftigungsangebot zusammen - so kann keine Langeweile aufkommen.

Unsere Angebote reichen von Gedächtnistraining, Bewegungsspielen, Singen, Lesen über gemeinsame Spaziergänge, Zeitungsrunden und Kegeln bis hin zu Basteln, Malen und Gesellschaftsspielen.

In den Wohnbereichsküchen werden gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern Lieblingsgerichte gekocht oder ein leckerer Kuchen gebacken. Vierbeiniger Besuch ist in allen unserer Hauptstadtpflege Häusern gern gesehen. Hundebesuchsdienste sorgen für regelmäßigen Kontakt mit den vierbeinigen Fellnasen, da werden Erinnerungen an das eigene Haustier wieder wach.
Selbstverständlich gehören auch regelmäßige Gottesdienste und Andachten zur Kultur unserer Häuser.

Für unsere an Demenz erkrankten Seniorinnen und Senioren haben unsere speziell ausgebildeten Mitarbeiter ein auf dieses Krankheitsbild spezialisiertes Betreuungsangebot erarbeitet, dass in kleiner Runde umgesetzt wird.
Ergänzend zu den Betreuungsangeboten nehmen wir uns persönlich Zeit für unsere Bewohnerinnen und Bewohner und haben stets ein offenes Ohr, auch wenn sie nur ein bisschen erzählen möchten.

In allen unseren Hauptstadtpflege Häusern finden regelmäßig Angehörigenabende, Geburtstagskaffeerunden und Kinonachmittage statt. Jahreszeitliche Veranstaltungen wie Fasching, Sommer- oder Erntedankfest gehören ebenso zum Programm wie Ausflüge, Hauskonzerte und besinnliche Feiern in der Weihnachtszeit.